Entzückende minimalistische Wohnzimmer Design

Ein minimalistisches Wohnzimmer schafft eine entspannte Atmosphäre für die ganze Familie zu genießen und zu entspannen. Haben Sie bemerkt, wie ein Unordnung freien Raum sofort bringt unsere Stress Ebenen nach unten? Oder das Gegenteil – wie leicht werden wir aufgearbeitet, wenn wir von zu vielen Dingen umgeben sind … vor allem Dinge, die wir momentan nicht brauchen?

Ein minimalistisches Design ist ideal, wenn man einen Raum eröffnen und ihn größer aussehen lassen möchte. Diese Art von Design ist für die meisten Menschen attraktiv. Es nutzt einfache Funktionsstücke, klare Linien, klassische Farben und hält Sie mit verschiedenen Aufbewahrungsmöglichkeiten organisiert.

Nur weil das Design minimal ist, bedeutet das nicht, dass der Raum spärlich und leer oder ohne Persönlichkeit aussehen muss. Im Gegenteil, ein minimalistisches Design führt Sie zu einem Lebensstil, der im Wesentlichen Sie und völlig funktional ist.

Um ein minimalistisches Wohnzimmer zu schaffen, hier sind einige Dinge, die Sie tun müssen:

1. Der erste Schritt bei der Planung eines minimalistischen Wohnzimmers ist die Definition, wie Sie beabsichtigen, das Zimmer zu benutzen. Ist es nur ein Sitzecke, um Gäste zu empfangen, oder verdoppelt es sich, die Familie und das Unterhaltungszimmer zu werden? Wenn Sie wissen, welche Aktivitäten in einem Raum stattfinden, dann können Sie die Möbel für die Ausrüstung planen, die in diesem Raum untergebracht werden soll.
2. Wähle deine Farben. Einer der Schlüssel zu einem entspannenden minimalistischen Wohnzimmer ist sauber und luftig Farben. Wählen Sie 2 bis 3 Farben, mit 1 dominante Farbe und 2 Akzentfarben. Beliebte Farben sind Weiße und natürliche Brauns und Grüns – Farben, die in der Natur gefunden werden. Helle Farben werden in dunklen Farben bevorzugt. Wenn dunkle Farben verwendet werden, werden sie oft als Akzente verwendet.
3. Verwenden Sie eine neutrale Farbe für Ihre Wände und Böden. Nicht nur wird dies einen offenen Raum schaffen, sondern auch eine ruhige Stimmung für Ihr Zimmer. In Bezug auf Textur, können Ebenen und Muster in der gleichen Farbe verwendet werden. Vermeiden Sie Drucke.
4. Bei der Auswahl von Möbeln wählen Sie nur die Möbel, die Sie benötigen. Mögliche Möbel mit einfacher und sauberer Konstruktion. Vermeiden Sie Exzesse wie kunstvolle Schnitzereien, Fransen und andere Verzierungen.
5. Vorhänge Sie können entscheiden, die Fenster bloß zu verlassen. Wenn Sie wirklich Vorhänge benötigen, entscheiden Sie sich für römische Schattierungen oder Jalousien aus Bambus oder anderen ähnlichen Material.
6. Beleuchtung. In einem minimalistischen Wohnzimmer sind Pin-Lichter der beste Weg, um diesen sauberen Blick zu bewahren und gleichzeitig ausreichend Beleuchtung für Ihr Zimmer.
7. Smart-Speicher Der Schlüssel zu einem unübersichtlichen Wohnzimmer ist eine intelligente Lagerung. Integrieren Sie so viel Speicherplatz in Ihr Design wie möglich. Unordnung passiert, wenn es nicht genügend Platz gibt, um alle unsere Sachen zu halten. Die Planung für eine ausreichende Lagerung ist in einem minimalistischen Wohnzimmer wichtig.

Add Comment