Marokkanische Schlafzimmer Design – bringen exotische Wüste für Ihr Schlafzimmer

Jeder hat einen Innenarchitekten in ihr oder ihm, der darauf wartet, zu entkommen und sich mit Leidenschaft auszudrücken. Die Umgebung, in der wir leben, beeinflusst unsere Stimmung, deshalb ist es wichtig, ein Design zu finden, das einladend, komfortabel und entspannend ist, da wir viel Zeit in unseren Häusern verbringen. Mit ein paar einfachen Tipps und einem kleinen Budget können Sie einen düsteren und leblosen Raum in eine Oase der Farben und Texturen verwandeln. Was für eine bessere Art zu beginnen, als durch die Wahl eines marokkanischen Themas, die in den Vereinigten Staaten in letzter Zeit en vogue wird.

Marokkanisches Design ist bekannt für seine reichen, lebendigen Farben, Texturen und Muster, und durch Hinzufügen von Berührungen hier und da, werden Sie auf Ihrem Weg zu einem eindrucksvollen und exotischen Wohnraum zu schaffen. Zuerst beginnen Sie mit der Analyse des Raumes, mit dem Sie arbeiten und sehen, was Sie bereits haben, die als Inspiration dienen können. Finden Sie ein besonderes Stück in Ihrem Raum und sehen Sie, was Sie hinzufügen können, um dieses Stück zu ergänzen und das Zimmer im Allgemeinen zu verbessern. Das Erstellen eines marokkanischen Gefühls bedeutet nicht unbedingt, dass man das Zimmer von oben nach unten mit marokkanischem Dekor füllen muss.

Beginnen Sie mit Akzentstücken wie einer marokkanischen Lampe, einer Laterne oder sogar einem Teppich. Marokkanische Beleuchtung ist in der Regel dramatisch und kann Sie in die richtige Richtung setzen, indem Sie eine beruhigende und inspirierende Stimmung. Wenn Sie mit Ihrem Schlafzimmer arbeiten, vergessen Sie nicht über marokkanische Kissen oder werfen für das Bett oder sogar einen kompliziert handgearbeitet Kamel-Knochen Spiegel für über eine Kommode oder sogar in Ihrem Badezimmer. Eine handbemalte Zedernkiste oder sogar eine handgeschnitzte marokkanische Sitzbank ist perfekt für den Fuß des Bettes. Marokkanische Handwerker sind in vielen Bereichen talentiert, also betrachten alle Arten von marokkanischen Möbeln und Dekor.

Achten Sie darauf, Ihre marokkanische Stücke gleichmäßig über Ihren Raum schaffen und insgesamt marokkanisches Ambiente zu verteilen. Balance ist äußerst wichtig in der Innenarchitektur, so vermeiden gruppieren alles in einem Bereich. Sie wollen Ihr marokkanisches Thema, um Harmonie in Ihren Raum zu bringen, also betrachten Sie einen großen Schrank mit zwei großen Vasen oder Urnen daneben, zum Beispiel. Marokkanische Töpferei ist noch ein bekanntes Handwerk. Wenn Sie bereits mexikanische Stücke in Ihrem Raum haben, betrachten Sie sie mit Keramik typisch für Fez, die erinnert an mexikanische Talavera Keramik. Mischen von Kulturen kann das Unerwartete in einen Raum einführen, der auch ein charakteristisches, das mit marokkanischer Handwerklichkeit sehr häufig ist.

Marokkanische Themen können elegant, schick, rustikal oder sogar funky sein, also denke nicht, dass du auf eine besondere Stimmung beschränkt bist. Marokkanischen Design ist für alle Arten von Menschen und alle Arten von Stilen geeignet. Eine Sache, die im Einklang mit marokkanischen Design ist, dass es nie langweilig ist. Jedes Stück ist faszinierend und einzigartig auf seine eigene Weise und ist flexibel, wenn es darum geht, es mit einem vorhandenen Dekor zu vergleichen. Das ist die Schönheit der Handwerkskunst, die aus diesem spannenden Teil der Welt kommt.

Add Comment