Teenage Zimmer Farbschemata – 20 Einrichtung Ideen Zu Persönlichkeit herausbringen

Lassen Sie den Geschmack Eines Teenager durch ein Schlafzimmer Farbschema leuchten, den er oder sie lieben wird.

Zu der Zeit Kinder sind Teenager, sie haben in der Regel eine ziemlich gute Idee, welche Farben und Stil der Dekoration sie mögen. Mit einer Anleitung von Ihnen, kann Ihr jugendlich wählen Sie ein Schlafzimmer Farbschema, das eine Erweiterung seiner Persönlichkeit und ein persönlicher Raum, der perfekt ist, um Zeit zu verbringen wird.

Teenager lieben die Farbe; haben Sie keine Angst, Sie wählen Sie helle Schattierungen Ihrer Favoriten. Auch Farbkombinationen, die unkonventionell erscheinen, können gut zusammenarbeiten oder modifiziert werden, um alle im Haushalt glücklich zu halten.

Orange, lila, hellblau und marine sind alle mit dem jugendlichen Set beliebt. Auch Schwarz kann in einer Weise verwendet werden, die einen Blick, der anspruchsvoll genug ist, um Ihren Teenager ansprechen, ohne langweilig oder düster zu sein.

Lila ist ein besonderer Liebling unter teenager mädchen; Die Farbe kann für das Aussehen von romantisch bis modern, je nach Schatten und was Akzente Farben, die Sie wählen, verwendet werden. Für einen glamourösen Look, Paar einen reichen Schatten von Lila mit schwarzen Möbeln und Kunst deko Leuchten. Weiße Möbel und billowy Stoffe geben einem Lavendel Raum ein verträumtes Gefühl.

Einige Teenager-Mädchen mögen noch rosa, aber sie sind bereit, die Farbe eine Kerbe zu nehmen. Versuchen Sie reich rosa oder Lachs Wände mit Akzenten in einem hellen Schatten von grün, lila oder sonnig gelb. Moderne Möbel und geometrische Berührungen halten ein jugendlich rosa Schlafzimmer von zu jung oder Rüschen-.

Für ein Teenager-Jungen Zimmer, versuchen Sie eine warme braune oder neutrale Beige mit hellen Akzenten in orange, grün oder blau für eine Farbe Pop. Viele Jungs mögen weiterhin blau während ihrer Teenager-Jahre, und eine reiche Kobalt oder Marine sieht gut aus mit Akzenten in grün oder braun.

Einige Teenager werden in Richtung neutraler oder heller Schattierungen für Ihre Wände angezogen. Sie können noch Farbe in die Mischung mit Stoff, Teppiche und anderes Zubehör bringen. Die Zimmer sind Mädchen in einem weichen blau oder grün kann hübsch sein, ohne “kleine mädchenhaften” zu suchen. Für einen jungen Zimmer, grau mit Navy ist eine gute Kombination, die gut aussieht mit Lack oder schwarze Möbel.

Teenage lieben oft Wandmalereien, die gut an Wänden arbeiten, die in helleren Farben gemalt sind. Lassen Sie den Geschmack und die Interessen Ihres Teenager durchscheinen. Geometrische Formen, Silhouetten aus Naturszenen wie Bäumen oder Blumen oder Skizzen von Musikinstrumenten oder Hobbys sind gute Entscheidungen.

Wenn dein jugendlich Sohn oder Tochter gern schwarz ist, erwäge, eine Wand zu malen, wie die hinter dem Kopfteil, als Akzent. Schwarz kann als Anker für helleren Farben im Raum dienen.

Add Comment